Weissenborn - Hallo hier ist Weißenborn !

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weissenborn

Flohmarkt !!
Drei Jahre hintereinander haben die Weißenbörner Bürger einen Dorfflohmarkt ausgerichtet . Im gegensatzt zum letzten Jahr war der Wettergott gut gesonnen .Bei herrlichsten Wetter waren viele Stände hergerichtet ,allerdings hielt sich der Andrang in Grenzen . Eine Ursache könnte sein das in jüngster Zeit mehrere Flohmärkte in der Gemeinde Gleichen waren . Viele Besucher haben den Tag genutzt um die Wehrkirche und den Ort anzuschauen . Sollte im nächsten Jahr wieder ein Flohmarkt stattfinden werden wir es frühzeitig bekannt geben .





Ein noch überwiegend ländlich geprägtes kleines Dorf mit 260 Einwohner. . Einstmals war der Kirchhof des Dorfes zum Schutz der Bevölkerung fast burgartig ausgebaut. Die mittelalterliche Kirchhofsburg in Weißenborn gehört zu den seltenen erhaltenen Beispielen im Mittelgebirgsraum. Ende der 90er Jahre wurden die Reste der Wehrmauer restauriert und gesichert. Für Interessenten lohnt sich der Weg auf den Kirchberg zu jeder Jahreszeit . Hier kann man zur Ruhe und Besinnung kommen . In der Mitte des Dorfes befindet sich der Thie ,wo man unter der schönen Linde auf einer Bank ausruhen  kann . Weißenborn war in dem Dorferneuerungsprogramm ,in dessen Verlauf auch die Straßen neu gepflastert wurden . Der Ort hat ein kombiniertes Sport -u. Feuerwehrhaus ,wo auch die Dorffeste gefeiert werden . Nur das Schützenfest das wird in dem schönen Schützenhaus und Zelt gefeiert .              



                          


Neues Fest in Weißenborn !

Wir haben uns erlaubt ein neues Fest in Weißenborn ins Leben zurufen , die Aufstellung eines Maibaumes am Anger
verbunden mit einem gemütlichen beisammensein . 60 Einwohner von Weißenborn haben daran teil genommen leider spielte das Wetter nicht so mit , trotzdem hat bei einbrechender Dunkelheit eine Neubürgerin einen Feuertanz vorgeführt . Danke für diese schöne Darstellung und danke an alle die dieses Fest mitgestaltet haben .

 

Ortsrat

                           Gudrun Glahn ( Bürgermeister )

                                         Andreas Backhaus ( Stellv.Bürgermeister )

                                                    Uwe Königsmann ( Beisitzer )

                          Jürgen Benseler ( Schriftführer )

                                      Gerhard  Wippermann ( Beisitzer )



Ortsbürgermeister:
Gudrun Glahn
Tiefenweg
05508 8983

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü