Realgemeinde - Hallo hier ist Weißenborn !

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Realgemeinde

Die Realgemeindeforst liegt parzelliert um den Ort Weißenborn . Die Forst gehört zum Gemeindebezirk:Gleichen (Gemeinde Weißenborn) , Landkreis Göttingen , Regierungsbezirk Braunschweig ideell geteilte Genossenschaft und steht im ungeteilten Eigentum der Genossenschaftsforst Weißenborn .Die Bewirtschaftung und Verwaltung des Grundeigentums erfolgt betriebsintern nach einer Satzung , vom 17.10.1972 ,und wird von einem frei gewählten Vorstand ausgeübt .                                                         

1 . Vorsitzender ist Jürgen Benseler ,2 . Vorsitzender ist Helmut Völlmer ,Kassenführer ist Michael Glahn .

Die Forst steht unter der Betriebsleitung des Staatlichen Forstamtes Reinhausen und wird von der Revierförsterei Etzenborn betreut . Die Gesamtgröße beläuft sich auf 78,87 ha . Die Geländeform ist als
hügelig bis schwach bergig anzusehen . Die Höhenlagen schwanken zwischen 280 m und 345 m über NN . Das Regionalklima wirdbestimmt vom mittleren Jahresniederschlag von 690 mm und einer Jahresdurchschnitstemparatur von 8,2° C .Die Forst setzt sich aus folgenden Baumarten zusammen .Laubbäume : Buche 45% , Eiche 19% , Esche , Bergahorn ,Vogelkirsche , Winterlinde , Bergulme , Weiserle , Roterle , Birke , Eberesche und Weide 25% ,   Nadelbäume : Fichte 8% , Lärche 2% und Kiefer 1% .     


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü